Home

.... was man nicht genau weiß, weiß man gar nicht ....

Management Know-How

 

IT Governance

 

 

IT ist lange nicht mehr Kosten verursachender interner Dienstleister sondern "Enabler" - IT ermöglicht erst moderne Prozesse, die einen Wettbewerbsvorteil bringen als integrierter Bestandteil dieser Prozesse.

 

IT - Governance liegt in der Verantwortung des Top - Managements. Sie ist integraler Bestandteil der Unternehmensführung und besteht aus:

  • wahrgenommener Führungsverantwortung

  • eingeführten organisatorischen Strukturen

  • beherrschten und messbaren Prozessen

zur Sicherstellung, dass die EDV des Unternehmens die Umsetzung der Unternehmensstrategien und die Erreichung der Unternehmensziele in kontrollierter Weise ermöglicht und unterstützt.

 

Die Verantwortung aus den Anforderungen der IT - Governance ist ein integraler Bestandteil der Unternehmensführung (Enterprise Governance) und muss integriert mit allen anderen strategischen Führungsaufgaben betrachtet werden. Kritische IT - Systeme müssen transparent, effizient und wirtschaftlich geführt werden. Das Top - Management muss sich seiner Verantwortung dafür bewusst sein und muss dazu adäquate Managementstrukturen sicher stellen. Diese Verantwortung umfasst die Harmonisierung der EDV mit der Unternehmensstrategie über alle Unternehmensprozesse, das Management der mit dem EDV - Einsatz verbundenen Risiken und der permanenten Sicherstellung des Nutzens der EDV - Systeme im Unternehmen.

 

Somit resultiert IT - Governance in einer strategisch orientierten Führung der EDV, welche sicherstellt, dass der EDV - Einsatz:

  • die Unternehmensstrategie optimal unterstützt

  • den erwarteten Nutzen bringt

  • das Unternehmen bei der Erschließung neuer Geschäftsmöglichkeiten unterstützt

  • den Gewinn des Unternehmens maximieren hilft

  • verantwortungsvoll genutzt wird

  • in seinen Risiken verantwortungsbewusst betrieben wird

Perspektiven der IT - Governance

Zurück zur Know How - Übersicht

 

 

Zur deutschen Version wechseln           This content is available in german language only

_ © 2006 - 2019 Dipl.-Ing. Walter Abel Management Consulting Zuletzt aktualisiert am 06.01.2019 _