Home

.... was man nicht genau weiß, weiß man gar nicht ....

Management Know-How

 

ISO 9000 ff.

 

 

Die Zielsetzung

 

Schaffen von Vertrauen als Ergebnis des Nachweises der Fähigkeit, Produkte und Dienstleistungen konform zu den gestellten Anforderungen der Kunden zu erstellen.

 

 

Prozessorientierung der ISO 9000ff.

 

Hochleistungsorganisationen denken und handeln in Prozessen. Um dieser  Tatsache konsequenter zu folgen, wurde die Norm ISO 9000 ab 2000 prozessorientiert gestaltet. Dadurch konnten Defizite der früheren Ausgaben wie

  • Fertigungslastigkeit

  • Kontrollastigkeit

  • Schwierigkeiten in der Umsetzung für Dienstleistungsbetriebe

  • zu hohe Komplexität für kleine Unternehmen

  • zu wenig Prozessorientierung

beseitigt werden.

 

Ab 2005 bis 2008 wurden die Anforderungen vereinheitlicht:

  • durchgängige Struktur für alle Normenvarianten

  • Umsetzung des Prozessgedankens

  • Anpassbarkeit an betriebliche Verhältnisse

  • gleiche Einsetzbarkeit für alle Unternehmensgrößen und alle Branchen

  • Einbeziehung der permanenten Verbesserung

  • verbesserte Vergleichbarkeit mit der ISO 14000 für Umweltanforderungen

  • einfache Migration von der alten zur neuen Version

Mit Ende 2015 wird eine neue, vollkommen überarbeitete Version veröffentlicht, deren wesentliche Änderungen zu den Vorgängern

  • einen Fokus auf den Kontext der Organisation

  • Planung von Änderungen des QM - Systems

  • Wissensmanagement zum QM - System

  • Management von Konformitätsrisiken

umfassen.

 

 

Die wesentlichen Prinzipien

 

Angelehnt an das EFQM - Modell sind wesentliche Prinzipien:

  • Kundenorientierung

  • Prozessorganisation

  • Führung

  • Management von Konformitätsrisiken

  • Wissensmanagement

  • Einbeziehung der Menschen

  • permanente Verbesserung

  • systemorientiertes Management

  • faktisches Vorgehen der Entscheidungsfindung

  • gegenseitige Vorteile in der Lieferantenbeziehung

 

Die Struktur der Normengruppe ISO 9000ff.

 

Die ISO 9000ff ist wie folgt strukturiert:

  • ISO 9000 - Konzepte und Begriffe

  • ISO 9001 - Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme

  • ISO 9004 - Richtlinien für Qualitätsmanagementsysteme

  • ISO 19011 - Anleitung für die Auditierung von Qualitätsmanagement- und Umweltmanagementsystemen

 

ISO 9000

 

Qualitätsmanagementsysteme - Grundlagen und Begriffe

(Norm ISO 9000:2005, Normentwurf ISO 9000:2016)

 

 

ISO 9001

 

Qualitätsmanagementsysteme - Anforderungen

(Norm ISO 9001:2015)

 

 

ISO 9004

 

Leiten und Lenken für den nachhaltigen Erfolg einer Organisation

(Norm ISO 9004:2009)

 

 

ISO 19011

 

Leitfaden zur Auditierung von Managementsystemen

(Norm ISO 19011:2011)

Zurück zur Know How - Übersicht

 

 

Zur deutschen Version wechseln           This content is available in german language only

_ © 2006 - 2019 Dipl.-Ing. Walter Abel Management Consulting Zuletzt aktualisiert am 06.01.2019 _